Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrerin flüchtet vor Polizei und rammt Blitzer

13.07.2020 - Auf der Flucht vor der Polizei hat eine betrunkene Autofahrerin einen stationären Blitzer gerammt. Die 22-Jährige war in der Nacht auf Samstag in Pforzheim unterwegs. Als eine Streife sie kontrollieren wollte, drückte sie aufs Gas, wie die Polizei am Montag mitteilte. Als sie mit überhöhter Geschwindigkeit abbiegen wollte, verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und krachte in die Blitzanlage. Sie und eine 16 Jahre alte Beifahrerin blieben bei dem Unfall unverletzt. Die 22-Jährige hatte rund ein Promille Alkohol intus und ist ihren Führerschein erst mal los. Am Blitzer entstand ein Schaden von rund 130 000 Euro.

  • Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren