Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Badstuber verdrängt VfB-Kapitän Kempf wieder auf die Bank

07.06.2020 - Holger Badstuber hat nach seiner Gelbsperre Kapitän Marc Oliver Kempf wieder auf die Bank des VfB Stuttgart verdrängt. Der Ex-Nationalspieler beginnt am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) im Heimspiel der Schwaben gegen den VfL Osnabrück in der Innenverteidigung neben Marcin Kaminski. Kempf sitzt dagegen zunächst draußen. Auch Mario Gomez steht erneut nicht in der Startelf von VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo, stattdessen startet Hamadi Al Ghaddioui in der Sturmspitze des Fußball-Zweitligisten. Der zuletzt angeschlagene Daniel Didavi steht nicht im Kader.

  • Stuttgarts Holger Badstuber spielt den Ball. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Stuttgarts Holger Badstuber spielt den Ball. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren