Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bewaffnete überfallen Supermarkt in Pfullingen

20.10.2019 - Pfullingen (dpa/lsw) - Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Samstagabend einen Supermarkt in Pfullingen überfallen. Sie kamen durch den Lieferanteneingang in den bereits geschlossenen Laden und bedrohten die drei noch anwesenden Angestellten mit einer Pistole und einem Messer, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nachdem sie mehrere hundert Euro Bargeld bekommen hatten, flüchteten sie über den Weg, den sie gekommen waren. Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen im Einsatz, konnte die Täter aber nicht finden.

  • Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren