Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Buchwald kritisiert VfB-Profis Castro und Didavi

22.05.2019 - Stuttgart (dpa) - Erfahrene Spieler des VfB Stuttgart wie Gonzalo Castro oder Daniel Didavi haben laut Ex-Weltmeister Guido Buchwald ihren Leistungszenit überschritten. Der Kader der abstiegsbedrohten Schwaben sei «einfach schlecht zusammengestellt», sagte der 58-Jährige im Interview der Zeitung «Hessische Niedersächsische Allgemeine» (Mittwoch). «Man hat nur ganz junge Spieler, die noch nicht so weit sind, oder aber eben Ältere geholt, deren Leistungszenit überschritten ist. Wie zum Beispiel Castro oder Didavi.»

  • Der ehemalige Fußballspieler Guido Buchwald gibt ein Interview. Foto: Andreas Gebert/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der ehemalige Fußballspieler Guido Buchwald gibt ein Interview. Foto: Andreas Gebert/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Buchwald erneuerte damit seine Kritik am ehemaligen VfB-Sportvorstand Michael Reschke. «Dem Team fehlt es an erfahrenen Führungsspielern, die Mitte 20 und topfit sind», sagte er. Der VfB spielt am Donnerstag (20.30 Uhr/Eurosport Player) im Relegations-Hinspiel gegen den 1. FC Union Berlin um den Verbleib in der Fußball-Bundesliga. Buchwald glaubt trotz des Kaders an den Klassenerhalt seines Ex-Clubs. Die Mannschaft habe «mehr Qualität als Union Berlin», sagte er. «Der neue Trainer Nico Willig hat eine gute Ansprache und erreicht die Jungs. Das wird reichen für den VfB.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren