Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Drei Schwerverletzte nach Kollision zweier Autos

30.05.2020 - Bei einer Kollision zweier Autos in der Gemeinde Bretzfeld sind am Freitagabend drei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, übersah eine 51-jährige Autofahrerin an der Anschlussstelle Bretzfeld beim Abbiegen ein ihr entgegenkommendes Auto. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die 51-Jährige sowie der 19-jährige Fahrer des zweiten Wagens und sein 22-jähriger Beifahrer mussten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Landstraße 1080 war für mehrere Stunden gesperrt.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren