Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Drohne gefährdet Flugverkehr am Freiburger Flugplatz

16.11.2019 - Freiburg (dpa) - Eine Drohne hat einen Motorsegler im Anflug auf den Freiburger Flugplatz gefährdet. Die kritische Situation ereignete sich am Freitagnachmittag in einer Höhe von etwa 300 Metern im Bereich des Hauptbahnhofs, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Pilot des Motorseglers habe dem ferngesteuerten Fluggerät ausweichen können. Der Drohnenführer muss sich nach Einschätzung der Polizei in der Nähe des Hauptbahnhofs aufgehalten haben. Die Beamten ermitteln wegen gefährlichen Eingriffs in den Flugverkehr.

  • Eine Drohne fliegt über einen Ort. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Drohne fliegt über einen Ort. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren