Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Eine Verletzte, hoher Sachschaden bei Brand in Fachwerkhaus

15.01.2020 - Kirchheim unter Teck (dpa/lsw) - Eine Frau ist bei einem Hausbrand in Kirchheim unter Teck leicht verletzt worden. Das Feuer war in der Nacht zum Mittwoch aus zunächst ungeklärten Gründen in der Küche einer Gaststätte ausgebrochen, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Einsatzkräfte entfernten bei Löscharbeiten eine Zwischendecke, da Holzbalken des Fachwerkhauses angefangen hatten zu glimmen. Der Sachschaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt.

  • Löscharbeiten der Feuerwehr. Foto: Matthias Bein/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Löscharbeiten der Feuerwehr. Foto: Matthias Bein/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren