Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Feuer nach Explosion: Zwei Menschen verletzt

21.10.2019 - Langenau (dpa/lsw) - Bei dem Brand eines Wohnhauses im Alb-Donau-Kreis sind am Montag die zwei Bewohner lebensgefährlich verletzt worden - ersten Ermittlungen zufolge hatte eine Explosion das Feuer am Mittag verursacht. Nach Polizeiangaben wurden der 35-jährige Mann und die Frau im Alter von 50 Jahren mit einem Rettungshubschrauber von Langenau in eine Münchener Spezialklinik geflogen. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 200 000 Euro. Das Haus sei nicht mehr bewohnbar.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren