Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frau mietet Bagger und bietet ihn zum Verkauf an

28.05.2020 - 5000 Euro hat ein Mann in Rottweil für einen Bagger bezahlt - die vermeintliche Verkäuferin hatte sich das Fahrzeug zuvor allerdings nur ausgeliehen. Der 38-Jährige hatte im Internet für den Kauf eines speziellen Mini-Baggers inseriert, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die 55-Jährige mietete demnach bei einem Fahrzeugverleih eine entsprechende Baumaschine und fuhr damit zu dem Mann. Der bezahlte das Fahrzeug in bar und unterschrieb einen vermeintlichen Kaufvertrag. Durch Zufall erfuhr er laut Polizei später, dass der Bagger in Wirklichkeit noch immer der Vermieterfirma gehörte. Die Polizei ermittelt nun gegen die 55-Jährige wegen Betrugsverdachts.

  • Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren