Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß nahe Furtwangen

14.09.2020 - Fünf Menschen sind bei einer Autokollision auf einer Bundesstraße nahe Furtwangen im Schwarzwald verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Nach ersten Ermittlungen der Polizei ist ein 23-Jähriger mit seinem Auto zu schnell in eine Rechtskurve gefahren. Er kam mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit dem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 23-Jährige und seine Beifahrerin verletzten sich schwer und wurden mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Fahrer und die Beifahrer des entgegenkommenden Wagens wurden leicht verletzt.

  • Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren