Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Göppingens Handballer Heymann fällt mit Kreuzbandriss aus

14.10.2019 - Göppingen (dpa/lsw) - Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen muss monatelang auf Nationalmannschaftskandidat Sebastian Heymann verzichten. Der 21 Jahre alte Rückraumspieler zog sich am Sonntag beim 29:21-Sieg gegen die Eulen Ludwigshafen einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu. Das teilte der Tabellen-Elfte am Montag mit. «Den gestrigen Sieg gegen die Eulen haben wir uns mit der schlimmen Verletzung von Sebastian Heymann teuer erkauft. Schon im Spiel und dann auch danach waren wir in einer Art Schockzustand», sagte Trainer Hartmut Mayerhoffer.

  • Sebastian Heymann (M) aus Deutschland kämpft sich durch Kastriot Jupa (l) und Petrit Prekazi aus dem Kosovo. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Sebastian Heymann (M) aus Deutschland kämpft sich durch Kastriot Jupa (l) und Petrit Prekazi aus dem Kosovo. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren