Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Großer Schaden bei Brand im Kreis Heilbronn

09.07.2020 - Ein Feuer hat in einem leerstehenden Schützenhaus in Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) einen Schaden von schätzungsweise rund 700 000 Euro angerichtet. Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten am Donnerstagvormittag zu dem Brand aus und löschten das Feuer, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Gefahr für die Bevölkerung habe vermutlich keine bestanden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war zunächst unbekannt.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren