Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hoher Schaden durch Brand in Lagerschuppen

24.03.2020 - Bei einem Schuppenbrand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Donzdorf (Kreis Göppingen) ist ein Schaden von deutlich über 100 000 Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei war die Brandursache zunächst noch unklar, verletzt wurde niemand. Ein Nachbar bemerkte am Montagabend, wie Flammen aus dem Gebäude schlugen, und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr war mir elf Fahrzeugen im Einsatz und verhinderte das Übergreifen des Feuers auf umstehende Gebäude. In dem Schuppen befanden sich mehrere landwirtschaftliche Maschinen. Bereits im Januar war auf demselbem Grundstück ein Kuhstall abgebrannt, direkt neben dem jetzt abgebrannten Lagerschuppen.

  • Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren