Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hürdenläuferin Baumann beendet überraschend ihre Karriere

07.08.2020 - Hürdenläuferin Jackie Baumann hat im Alter von 24 Jahren überraschend ihre Leichtathletik-Karriere beendet. «Mir ist der Spaß am Wettkampf-Sport abhanden gekommen», sagte die Olympia-Teilnehmerin von Rio de Janeiro 2016 und zweifache deutsche Meisterin am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.

  • Jackie Baumann in Aktion. Foto: picture alliance/Bernd Thissen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Jackie Baumann in Aktion. Foto: picture alliance/Bernd Thissen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Tochter von 5000-Meter-Olympiasieger Dieter Baumann galt als klare Favoritin über 400 Meter Hürden bei den nationalen Titelkämpfen an diesem Wochenende in Braunschweig. Zunächst hatte das «Schwäbische Tagblatt» über diese Entscheidung berichtet. «Der mentale Stress vor Wettkämpfen hat mich immer unter Druck gesetzt, auch mit gesundheitlichen Folgen, zum Beispiel Schlafstörungen», sagte Jackie Baumann weiter. «Der Druck ist auch nach den Rennen nicht abgefallen. Es ist mir schwer gefallen, mich im Wettkampf-Sport wohlzufühlen.»

Nach Angaben von Jackie Baumanns Mutter und Trainerin Isabelle Baumann habe auch professionelle Hilfe keine Besserung gebracht: «Das ist nur konsequent. Sie ist auch erleichtert, diese Entscheidung getroffen zu haben», sagte sie dem «Schwäbischen Tagblatt».

Jackie Baumann war 2015 und 2016 deutsche Meisterin. Die Lehramtsstudentin zeigte sich nach Verletzungssorgen in den vergangenen Jahren zuletzt in Topform. Im niederländischen Papendal lief sie Mitte Juli mit 55,53 Sekunden eine persönliche Bestzeit.

Ihr Vater Dieter hatte 1992 in Barcelona Olympia-Gold geholt, sich in der Öffentlichkeit aber immer zurückgehalten, wenn es um seine Tochter ging.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren