Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

KSC-Profi Carlson zieht sich Ermüdungsbruch zu

25.01.2021 - Der Karlsruher SC muss für unbestimmte Zeit ohne Außenverteidiger Dirk Carlson auskommen. Die Rückenprobleme des 22-Jährigen haben sich als Ermüdungsbruch des Kreuzbeins herausgestellt, wie der badische Fußball-Zweitligist am Montag mitteilte. Wie lange er ausfällt, sei derzeit nicht abzusehen. Der luxemburgische Nationalspieler hat die Probleme seit dem 4:2 bei den Würzburger Kickers zu Beginn des Jahres.

  • Dirk Carlson vom Karlsruher SC. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Dirk Carlson vom Karlsruher SC. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren