Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lastwagen-Panne auf Autobahn 8: 500 Liter Diesel ausgelaufen

02.10.2020 - Nach einer Panne auf der Autobahn 8 sind etwa 500 Liter Diesel aus dem Tank eines Lastwagens ausgelaufen. Der Fahrer habe seinen Sattelzug auf Höhe der Ausfahrt Pforzheim-Nord abgestellt, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Die Gelenkwelle des Lastwagens war den Angaben nach gegen Mitternacht gebrochen und hatte den Tank beschädigt. Der Kraftstoff lief in den Boden. Das Erdreich müsse abgebaggert werden, sagte der Sprecher. Daher war die rechte Fahrspur in Richtung Karlsruhe auf Höhe der Ausfahrt Pforzheim-Nord am Morgen gesperrt. Wie lange die Arbeiten und Verkehrsbehinderungen dauern, war zunächst unklar.

  • Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren