Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lkw muss wegen Falschfahrer ausweichen: Unfallflucht

23.02.2020 - Haiterbach (dpa/lsw) - Ein unbekannter Autofahrer hat im Landkreis Calw einen Unfall mit einem Lastwagen mit großem Schaden verursacht und ist einfach weitergefahren. Das Auto fuhr am Freitagnachmittag in der Kurve einer Landstraße bei Haiterbach auf der Gegenspur, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 41 Jahre alte Fahrer eines entgegenkommenden Lastwagens leitete eine Vollbremsung ein und wich aus. Dabei kippte der Anhänger um, auf dem sich ein Minibagger befand. Die Polizei schätzte den Schaden auf rund 30 000 Euro. Der Verursacher fuhr laut Polizei ohne anzuhalten weiter.

  • Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren