Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lottospieler aus Baden-Württemberg gewinnt 38 Millionen Euro

08.08.2020 - Ein Lottospieler aus Baden-Württemberg hat bei der Eurojackpot-Ziehung am Freitag mehr als 38,1 Millionen Euro gewonnen. Der Schein war in einer Annahmestelle im Kreis Ludwigsburg abgegeben worden. Ein weiterer Gewinn in dieser Höhe geht für die richtigen Zahlen nach Spanien, wie die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg am Samstag mitteilte. Am 1. Mai hatte ein Spieler aus Bayern die maximal mögliche Jackpotsumme von 90 Millionen Euro gewonnen.

  • Ein Aufsteller weist vor einer Annahmestelle auf den Eurojackpot und den Jackpott 6 aus 49 hin. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Aufsteller weist vor einer Annahmestelle auf den Eurojackpot und den Jackpott 6 aus 49 hin. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren