Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann gerät mit Wagen auf Gegenfahrbahn und prallt gegen Auto

30.08.2019 - Renningen (dpa/lsw) - Bei einem Zusammenstoß zweier Autos nahe Renningen (Landkreis Böblingen) sind am Freitagabend die beiden Fahrer schwer verletzt worden. Sie seien in nahegelegene Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei mit. Zuvor war ein 69 Jahre alter Autofahrer aus zunächst ungeklärten Gründen mit seinem Wagen nach links auf die Gegenfahrbahn geraten. Danach kollidierte er mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 37-Jährigen. Der andere Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt. Die Bundesstraße wurde zeitweise gesperrt.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren