Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann nach Drogenrazzia in Haft

13.08.2020 - Nach einer großangelegten Drogenrazzia sitzt ein 36 Jahre alter Mann in Untersuchungshaft. Mehr als 100 Polizisten hatten am Dienstag Wohnungen und Lagerräume in Pforzheim, Vaihingen (Kreis Ludwigsburg) und dem Enzkreis durchsucht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten. Die Beamten beschlagnahmten fast 23 Kilogramm Amphetamin, 3,5 Kilogramm Marihuana, 250 Gramm Haschisch, etwas Kokain und 80 Hanfpflanzen sowie knapp 30 000 Euro. Der Tatverdacht des Drogenhandels habe sich auch erhärtet, weil sich bei den sieben Beschuldigten im Alter von 26 Jahren bis 36 Jahren Verpackungs- und Versandmaterialien in größerer Menge fanden.

  • Eine getrocknete Hanfknospe wird gehalten. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine getrocknete Hanfknospe wird gehalten. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren