Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mensch stirbt bei Wohnhausbrand

27.01.2021 - Beim Brand eines Wohnhauses in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) ist ein Mensch gestorben. Feuerwehrleute konnten ihn nur noch tot bergen. Die Identität des Opfers und die Brandursache waren zunächst unklar. Polizeiangaben zufolge hatte sich das Feuer am Mittwochnachmittag auf mehrere Stockwerke ausgebreitet. Die Feuerwehr war mehrere Stunden im Einsatz. Zuvor hatte ein 82 Jahre alter Hausbewohner bei eigenen Löschversuchen eine Rauchvergiftung erlitten und war in ein Krankenhaus gekommen.

  • Ein Feuerwehrblaulicht ist auf einem Einsatzfahrzeug zu sehen. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Feuerwehrblaulicht ist auf einem Einsatzfahrzeug zu sehen. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren