Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Milder Wochenstart mit bis zu 16 Grad im Südwesten

15.12.2019 - Stuttgart (dpa/lsw) - Während die Weihnachtsfeiertage näher kommen, ist von stimmungsvollen kühleren Zeiten nichts zu spüren: Im Südwesten beginnt die Woche nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mit milden Temperaturen. Im Norden des Landes ist es am Montag zunächst noch stark bewölkt, auch letzte Regentropfen sind möglich, wie die Meteorologen am Sonntag mitteilten. Im Rest des Landes bleibe es wolkig und trocken, im Tagesverlauf zeige sich auch häufiger die Sonne. Die Temperaturen liegen zwischen 8 und 14 Grad.

  • Die Sonne leuchtet am blauen Himmel. Foto: Markus Scholz/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Sonne leuchtet am blauen Himmel. Foto: Markus Scholz/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Dienstag wird es demnach maximal 16 Grad warm. Erst zur Wochenmitte hin ziehen im Westen des Landes dichte Wolken und gelegentlicher Regen auf.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren