Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Müder Autoknacker schläft im Cabrio ein

28.10.2019 - Heidenheim (dpa/lsw) - Beim Autoknacken ist ein 36-Jähriger in Heidenheim eingeschlafen. Der Mann hatte in der Nacht zum Montag das Verdeck eines Cabrios aufgeschlitzt und das Handschuhfach aufgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Dann schlief er auf dem Sitz im Wagen ein. Der Besitzer des Fahrzeugs entdeckte den Mann am frühen Morgen schlummernd in seinem Auto und verständigte die Polizei. Den Eindringling erwartet eine Strafanzeige wegen versuchten Diebstahls. Den Schaden am Fahrzeug konnte die Polizei zunächst nicht beziffern.

  • Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren