Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Online-Konzert mit PUR, Mousse T. und Stahlhofen

27.03.2020 - Auf Initiative des Söhne-Mannheims-Sängers Rolf Stahlhofen haben sich am Freitagabend zahlreiche Künstler zu einem Online-Konzert im Internet versammelt. Unter dem Motto «Wir sagen Danke!» würdigten Künstler wie Laith Al-Deen, die Hardrocksängerin Doro Pesch sowie Stahlhofen selbst Ärzte, Pfleger, Polizisten, Fahrer und andere Helfer für deren Leistung während der Corona-Krise. Das mehrstündige Konzert startete um 18.00 Uhr im Livestream - dabei sang beispielsweise das Elektropop-Duo Glasperlenspiel ihren Song «Royals & Kings».

  • Der Sänger Rolf Stahlhofen auf der Bühne. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Sänger Rolf Stahlhofen auf der Bühne. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mannheim (dpa) - Auf Initiative des Söhne-Mannheims-Sängers Rolf Stahlhofen haben sich am Freitagabend zahlreiche Künstler zu einem Online-Konzert im Internet versammelt. Unter dem Motto «Wir sagen Danke!» würdigten Künstler wie Laith Al-Deen, die Hardrocksängerin Doro Pesch sowie Stahlhofen selbst Ärzte, Pfleger, Polizisten, Fahrer und andere Helfer für deren Leistung während der Corona-Krise. Das mehrstündige Konzert startete um 18.00 Uhr im Livestream - dabei sang beispielsweise das Elektropop-Duo Glasperlenspiel ihren Song «Royals & Kings».

«Wir wollen die Menschen feiern, die das öffentliche Leben aufrechterhalten», hatte Stahlhofen bei der Ankündigung des Konzerts gesagt. «Und wir wollen, dass eine Diskussion darüber in Gang kommt, wie man diese Menschen auch nach der Krise unterstützen kann.» Die Musiker performen live in Privaträumen oder Studios.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren