Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei findet Drogen bei Besucher zweier Technopartys

26.01.2020 - Mannheim (dpa/lsw) - Die Polizei hat Besucher von zwei Technopartys in Mannheim kontrolliert und zahlreiche Drogen konfisziert. Wie die Beamten mitteilten, seien in der Nacht zum Sonntag 77 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt worden. Sichergestellt worden seien bei den Partygängern unter anderem 169 Ecstasy-Pillen und fast 240 Gramm Amphetamine. Insgesamt hätten fast 10 000 Menschen die beiden Veranstaltungen in der Stadt besucht.

  • Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren