Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei nimmt Drogenbande fest

08.05.2020 - Die Polizei in Stuttgart hat nach wochenlangen Ermittlungen drei mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen. In den Wohnungen und Geschäftsräumen der Männer wurden bei Durchsuchungen am Donnerstag Drogen und mehr als 50 000 Euro Bargeld beschlagnahmt. Das Trio habe seit vergangenem September einen schwungvollen Handel mit Rauschgift betrieben, teilte die Polizei am Freitag mit. Zwei der Männer seien 41, der dritte Verdächtige sei 39 Jahre alt. Sie stammen aus Stuttgart und Fellbach (Rems-Murr-Kreis). Drei weitere mutmaßliche Mitglieder der Drogenbande hatte die Polizei bereits im April festgenommen. Dabei waren neun Kilogramm Marihuana und mehr als 80 000 Euro Bargeld beschlagnahmt worden.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren