Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

SC Freiburg bei Hertha BSC weiter mit Flekken im Tor

14.12.2019 - Freiburg (dpa/lsw) - Der SC Freiburg kann sich mit einem Erfolg bei Hertha BSC am heutigen Samstag im oberen Tabellendrittel der Fußball-Bundesliga weiter festsetzen. Im Berliner Olympiastadion treffen die Breisgauer auf den neuen Hertha-Trainer Jürgen Klinsmann. Der frühere Bundestrainer ist nach zwei Spielen mit dem Tabellen-15. noch ohne Sieg.

  • Mark Flekken von Freiburg in Aktion. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Mark Flekken von Freiburg in Aktion. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Freiburger Tor steht erneut Mark Flekken. Der bisherige Stammkeeper Alexander Schwolow kann nach einem Muskelfaserriss weiterhin nur eingeschränkt trainieren und wird in Berlin voraussichtlich nicht im Kader stehen. Offensivspieler Vincenzo Grifo steht nach einer Rot-Sperre dagegen wieder zur Verfügung. Von den Stammspielern des Sport-Clubs fehlen weiter die verletzten Luca Waldschmidt und Philipp Lienhart.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren