Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

SC Freiburg trifft vor Geisterkulisse auf Werder Bremen

23.05.2020 - Der SC Freiburg bestreitet nach der Corona-Pause sein erstes Heimspiel vor einer Geisterkulisse im Schwarzwald-Stadion. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich trifft heute (15.30 Uhr/Sky) auf den SV Werder Bremen. Die Bremer befinden sich in akuter Abstiegsgefahr und kommen als Tabellenvorletzter der Fußball-Bundesliga nach Freiburg. Streich muss vermutlich auf Nationalspieler Luca Waldschmidt verzichten, den Probleme am Sprunggelenk plagen.

  • Trainer Florian Kohfeldt (r) von Werder unterhält sich mit Trainer Christian Streich. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Trainer Florian Kohfeldt (r) von Werder unterhält sich mit Trainer Christian Streich. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren