Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schwarzwaldhof brennt ab: rund eine Million Euro Schaden

26.04.2019 - Furtwangen (dpa/lsw) - Nach dem Ausbruch eines Feuers in einer Werkstatt ist ein 170 Jahre alter Schwarzwaldhof in Furtwangen komplett abgebrannt. Der Schaden betrage nach ersten vorsichtigen Schätzungen rund eine Million Euro, teilte das Polizeipräsidium Tuttlingen mit. Ein 63 Jahre alter Mitbesitzer des unbewohnten Hauses, der sich beim Brandausbruch als Einziger im Gebäude befand, konnte es mit leichten Brandverletzungen am Kopf selbstständig verlassen.

  • Ein Blick auf die Front eines Löschfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Patrick Seeger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blick auf die Front eines Löschfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Patrick Seeger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

100 Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten versucht, die Flammen zu löschen - konnten aber das Niederbrennen des Gebäudes am Freitagabend nicht verhindern. Die Werkstatt befand sich im Erdgeschoss des Hofs. Binnen kurzer Zeit habe das gesamte Gebäude in Flammen gestanden, hieß es.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren