Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

VfB-Coach vor Duell mit Ex-Club: «Punkte bleiben hier»

18.10.2019 - Stuttgart (dpa) - Stuttgarts Trainer Tim Walter bedauert den schlechten Saisonstart seines Ex-Clubs Holstein Kiel. «Es ist natürlich so, dass der VfB mein Verein ist. Trotzdem hat Kiel mir die Möglichkeit verschafft, im Profifußball die ersten Schritte zu gehen», sagte Walter zwei Tage vor dem direkten Duell am Sonntag (13.30 Uhr/Sky). «Da schaust du schon auf die Ergebnisse und die Tabelle. Aber am Wochenende muss das ruhen. Die drei Punkte bleiben hier, danach dürfen sie wieder gewinnen.»

  • Stuttgarts Trainer Tim Walter. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Stuttgarts Trainer Tim Walter. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kiel hatte in der vergangenen Saison mit Walter als Trainer Rang sechs in der 2. Fußball-Bundesliga belegt. Im Jahr davor verpasste das Team mit Coach Markus Anfang erst in der Relegation den Aufstieg in den Bundesliga. Derzeit stehen die «Störche» mit nur acht Punkten aus neun Spielen auf dem Abstiegs-Relegationsplatz.

Der VfB will nach der Niederlage (1:2) gegen Schlusslicht Wehen Wiesbaden vor der Länderspielpause nicht schon wieder gegen einen schwächeren Gegner Punkte liegen lassen. «Wehen hat uns kein Bein gestellt, wir haben uns selber ein Bein gestellt», betonte Walter. «Wir wollen dieses Spiel gewinnen und wir werden dieses Spiel gewinnen.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren