Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

VfB Stuttgart: Große Personalsorgen vor Spiel gegen Hertha

15.12.2018 - Stuttgart (dpa/lsw) - Der VfB Stuttgart geht mit großen Personalsorgen in das Heimspiel heute (15.30 Uhr/Sky) gegen Hertha BSC. Trainer Markus Weinzierl muss gegen die Berliner auf mindestens sieben seiner Spieler verzichten. Ob die zuletzt angeschlagenen Daniel Didavi und Andreas Beck dabei sind, ist noch offen. Trotz der Verletzungsprobleme hoffen die Schwaben gegen die zuletzt starke Hertha auf einen Sieg, um noch vor der Winterpause ein kleines Polster auf die Abstiegsränge aufzubauen.

  • Markus Weinzierl, Trainer von VfB Stuttgart, aufgenommen vor einem Fußballspiel. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Markus Weinzierl, Trainer von VfB Stuttgart, aufgenommen vor einem Fußballspiel. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren