Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vier Menschen bei Autokollision schwer verletzt

23.01.2021 - Mutmaßlich aufgrund des Vorfahrtsfehlers eines 86-Jährigen sind bei Heiligkreuzsteinach zwei Autos kollidiert und vier Menschen schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Senior an der Kreuzung der Kreisstraßen 4122 und 4120 im Rhein-Neckar-Kreis abbiegen und missachtete die Vorfahrt eines 35-Jährigen, wie die Polizei am Samstagabend mitteilte. In dem Auto des 35-Jährigen saß die vierköpfige Familie. Die Mutter und der Sohn kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, ebenso der 86-Jährige und seine Beifahrerin.

  • Ein Polizeifahrzeug an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeifahrzeug an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren