Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vier Schwerverletzte bei Unfall nahe Pforzheim

11.05.2019 - Pforzheim (dpa/lsw) - Beim Zusammenstoß zweier Autos auf einer Landstraße nahe Pforzheim sind vier Menschen schwer verletzt worden - darunter ein 7-jähriges Kind. Ein 44 Jahre alter Autofahrer sei am Samstag auf regennasser Fahrbahn mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Auto einer dreiköpfigen Familie zusammengestoßen, sagte ein Polizeisprecher. Der 44-Jährige wurde in seinem Wagen eingeklemmt, von der Feuerwehr befreit und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Im anderen Auto wurden der 36 Jahre alte Fahrer, seine 39-jährige Frau und der 7-jährige Sohn schwer verletzt. Die Landstraße 562 war zwischen Pforzheim und Keltern mehrere Stunden gesperrt.

  • Ein Unfall-Warndreieck. Foto: Patrick Seeger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Unfall-Warndreieck. Foto: Patrick Seeger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren