Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vier Unfälle verursachen kilometerlangen Stau auf A5

27.01.2021 - Rund 235 000 Euro Schaden und 14 Kilometer Stau sind nach vier Unfällen binnen kurzer Zeit auf der Autobahn 5 bei Bruchsal (Kreis Karlsruhe) entstanden. Polizeiangaben zufolge war die A5 kurzzeitig voll gesperrt. Am Mittwochmorgen war zunächst ein Lastwagenfahrer auf einen vor ihm bremsenden Lkw aufgefahren. Grund war vermutlich Unachtsamkeit. Es bildete sich Stau, an dessen Ende es zu drei weiteren Auffahrunfällen kam. Mehrere Lastwagen mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

  • Stau auf einer Autobahn. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Stau auf einer Autobahn. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren