Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wähler-App für Kommunalwahl geht an den Start

26.04.2019 - Stuttgart (dpa/lsw) - Eine Wahlhilfe-App soll junge Stuttgarter bei der Kommunalwahl Ende Mai an die Urnen locken. Der Verein «Unsere Zukunft» stellte am Freitag die neue Webanwendung namens «Komunat» vor, auf die Wähler ab sofort zugreifen können. «Unser Ziel ist es, junge Menschen für Politik zu begeistern», sagte der Vereinsvorsitzende Steffen Schuldis. Besonders in der Zielgruppe der 16- bis 35-Jährigen sei die Wahlbeteiligung besonders niedrig.

  • Tomma Profke (r) und Steffen Schuldis stehen auf der Pressekonferenz neben dem Logo der Komunat-Kabine. Foto: Fabian Sommer © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Tomma Profke (r) und Steffen Schuldis stehen auf der Pressekonferenz neben dem Logo der Komunat-Kabine. Foto: Fabian Sommer © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Allein in Stuttgart bewerben sich 913 Kandidaten auf 20 Listen für den Gemeinderat - besonders junge Wähler schreckten vor der Komplexität zurück, sagte Schuldis. Die Nutzer geben in der App Werte und Themen an, die ihnen wichtig sind. Daraus wird ein Ranking erstellt und mit den Kandidaten abgeglichen. Rund 430 Stuttgarter Kandidaten hätten bereits ein Profil beantragt. Die Landeszentrale für politische Bildung ist Kooperationspartner des Projekts.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren