Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zivilbeamte bei Personenkontrolle verletzt

16.09.2019 - Fellbach (dpa/lsw) - Bei einer Personenkontrolle in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) sind zwei Polizisten in Zivil verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Montag wollten die Beamten in der Nacht zum Sonntag eine dreiköpfige Gruppe kontrollieren, die sie verdächtigten, Betäubungsmittel bei sich zu haben. Dabei brachten sie einen 25-Jährigen, der mehrfach versucht hatte, sich der Kontrolle zu entziehen, zu Boden. Der Mann wehrte sich und verletzte dabei die Beamten und sich selbst. Die Polizisten stellten Strafanzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

  • Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren