Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

02.12.2019 - Tübingen (dpa) - Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos bei Dettenhausen sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 27-Jähriger sei mit seinem Auto von Dettenhausen kommend in Richtung Waldenbuch aus ungeklärter Ursache auf die linke Böschung geraten, teilte die Polizei mit. Beim Gegenlenken habe er sein Fahrzeug übersteuert und sei in den Gegenverkehr geraten. Dort krachte er frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dessen 72-jähriger Fahrer und der 27-Jährige wurden in umliegende Kliniken gebracht. Die L 1208 war zwischen Dettenhausen und Waldenbuch bis kurz vor 20.00 Uhr komplett gesperrt.

  • Ein Rettungswagen fährt abends mit Blaulicht über die beleuchtete Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt abends mit Blaulicht über die beleuchtete Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren