Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwei Verletzte nach Unfall auf Autobahn 5

12.12.2019 - Bühl (dpa/lsw) - Bei einem Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen auf der Autobahn 5 bei Bühl (Kreis Rastatt) sind zwei Menschen verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache sind drei Autos und zwei Lastwagen zusammengestoßen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein Mensch verletzte sich demnach schwer, ein weiterer leicht. Die Autobahn blieb nach dem Unfall am frühen Donnerstagmorgen in Richtung Süden etwa viereinhalb Stunden komplett gesperrt. Weitere Angaben zum genauen Hergang sowie dem Alter und Geschlecht der Verletzten machte die Polizei zunächst nicht.

  • Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht fahren durch den Tunnel auf dem Weg zu einem Einsatz. Foto: Bodo Schackow/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht fahren durch den Tunnel auf dem Weg zu einem Einsatz. Foto: Bodo Schackow/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren