Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

23-Jähriger greift Frauen in Unterfranken an

12.08.2020 - Ein junger Mann hat zwei Frauen in Unterfranken angegriffen. Der 23-Jährige habe zunächst auf dem Parkplatz eines Supermarktes unvermittelt eine 43-Jährige zu Boden gestoßen und auf sie eingetreten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nachdem ihre Tochter den Mann laut anschrie, verfolgte er die 16-Jährige kurzzeitig auf dem Parkplatz in Wörth am Main (Landkreis Miltenberg). Dann fuhr mit seinem Wagen davon, hielt laut Polizei unterwegs erneut und trat eine 37-jährige Joggerin in den Unterleib. Beide Frauen wurden bei den Angriffen am Dienstagabend verletzt. Verwandte des psychisch verwirrten Mannes brachten ihn zur Polizei, er kam in ein Krankenhaus.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren