Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

400 Jahre altes Bauernhaus weitgehend abgebrannt

18.01.2020 - Waldkraiburg (dpa/lby) - Ein 400 Jahre altes Bauernhaus hat in Waldkraiburg (Landkreis Mühldorf am Inn) gebrannt. Das Haus steht unter Denkmalschutz und war seit mehreren Jahren unbewohnt, wie eine Sprecherin der Polizei am Samstag sagte. Ein Nachbar alarmierte die Feuerwehr am Freitagabend. Rund 150 Einsatzkräfte versuchen das Gebäude im Waldkreiburger Ortsteil Rausching zu retten. Der Sachschaden wird von den Ermittlern auf rund 150 000 Euro geschätzt. Die Brandursache sei noch unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

  • Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht am Straßenrand. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht am Straßenrand. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren