Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

92-Jährige soll obduziert werden: Verbrechen möglich

21.09.2020 - Nach dem Fund einer leblosen 92-Jährigen im oberfränkischen Marktredwitz soll der Leichnam obduziert werden. Womöglich werde es noch am heutigen Montag Ergebnisse geben, sagte eine Polizeisprecherin. Unklar sei bisher, warum die Frau starb. Ein Verbrechen werde nicht ausgeschlossen. Eine Mitarbeiterin eines Pflegedienstes hatte die Seniorin am Sonntagmorgen in ihrem Haus im Landkreis Wunsiedel entdeckt und einen Notarzt alarmiert. Der konnte der 92-Jährigen nicht mehr helfen. Details zum familiären Umfeld der Frau wollte die Polizeisprecherin nicht nennen.

  • Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren