Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Augsburg knackt die 300 000-Einwohner-Marke

10.12.2019 - Augsburg (dpa/lby) - Die Stadt Augsburg hat die Marke von 300 000 Einwohnern erreicht. Wie die schwäbische Stadt am Dienstag berichtete, ist ein am 1. Dezember geborenes Mädchen die Jubiläumsbürgerin. Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) überbrachte den Eltern der kleinen Melba neben einer Urkunde eine Baby-Ausstattung.

  • Eine Hebamme wiegt ein Baby. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Hebamme wiegt ein Baby. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Augsburg ist mit Abstand die drittgrößte Stadt in Bayern, nur München und Nürnberg sind größer. Im Jahr 1910 wurde die 100 000-Einwohner-Marke erreicht, damit wurde Augsburg zur Großstadt. Der 200 000. Einwohner wurde am Heiligen Abend im Jahr 1954 geboren.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren