Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto kracht in leeren Linienbus: Zwei Schwerverletzte

05.06.2020 - Bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus sind ein Autofahrer und seine Beifahrerin in Wirsberg (Landkreis Kulmbach) schwer verletzt worden. Der 57-Jährige fuhr am Freitagnachmittag mit seinem Auto auf die Kreuzung der Bundesstraße 303 bei Wirsberg und missachtete dabei die Vorfahrt des Busses, wie die Polizei mitteilte. Durch die Wucht des Zusammenpralls landeten beide Fahrzeuge im Graben. Während der Autofahrer und seine Beifahrerin schwere Verletzungen erlitten, kam der Busfahrer mit Prellungen davon. Im Bus befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Fahrgäste. Die B303 war erst kurz vorher nach sechswöchigen Bauarbeiten wiedereröffnet worden. Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Ampelanlage an der Kreuzung noch nicht wieder in Betrieb.

  • Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren