Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer mit 1,35 Promille erwischt

24.02.2020 - Tapfheim (dpa/lby) - Das Corpus Delicti war kaum zu übersehen: Ein angetrunkener Autofahrer ist bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend auf frischer Tat ertappt worden. Nicht nur, dass die Beamten im schwäbischen Tapfheim (Landkreis Donau-Ries) «deutlichen Alkoholgeruch» feststellten, eine geöffnete Bierflasche stand zudem griffbereit in der Mittelkonsole. Der Alkoholtest zeigte 1,35 Promille, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 34-jährige Fahrer musste mit auf die Wache und verließ diese ohne Führerschein, aber mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Eine Polizistin hält während einer Polizeikontrolle eine rote Winkerkelle in die Höhe. Foto: Sebastian Willnow/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizistin hält während einer Polizeikontrolle eine rote Winkerkelle in die Höhe. Foto: Sebastian Willnow/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren