Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer stößt mit Tierhorn im Gully zusammen

21.01.2020 - Vorbach (dpa/lby) - In der Oberpfalz ist ein Autofahrer mit einem Horn eines Tieres kollidiert. Der 48-Jährige fuhr in der Nacht zum Dienstag durch Oberbibrach, als es laut krachte. Nachdem der Mann aus seinem Wagen gestiegen war, um nach der Ursache zu suchen, fand er ein Kuhhorn, das aus einem Gullydeckel ragte, wie die Polizei mitteilte. Die zugehörige Kuh wurde zunächst nicht gefunden. Bei dem Zusammenstoß entstand kein Sachschaden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen Kinderstreich handelt. Ob es sich tatsächlich um das Horn einer Kuh und nicht um das einer anderen Tierart handelt, konnten die Ermittler nicht zweifelsfrei ausschließen.

  • Ein Display warnt vor einem Unfall während das Blaulicht leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Display warnt vor einem Unfall während das Blaulicht leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren