Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer wendet in Rettungsgasse

16.06.2019 - Moosburg (dpa/lby) - Ein Autofahrer ist am Wochenende im Stau auf der A92 bei Moosburg (Kreis Freising) einfach umgedreht und durch die Rettungsgasse zurückgefahren. Dabei sei er beinahe mit einem Polizeiauto zusammengeprallt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Grund für das riskante Manöver: Der 58-Jährige habe am Samstag seinen Flug nicht verpassen wollen und darum versucht, die zurückliegende Anschlussstelle zu erreichen, um die Autobahn dort zu verlassen. Er habe «den Sinn der Rettungsgasse wohl nicht ganz verstanden», teilte die Polizei mit. Darum muss er nun mit einem Bußgeld von 700 Euro und einem Fahrverbot rechnen.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren