Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bayern-Trainer Flick erwartet keine lange Gnabry-Pause

17.01.2021 - Der FC Bayern München befürchtet keine lange Pause für Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry. «Die Ärzte haben gesagt, dass die Verletzung nicht schwerwiegend ist. Der Muskel hat zugemacht, es kam vom Rücken», sagte Trainer Hansi Flick nach dem 2:1 (1:0) am Sonntag gegen den SC Freiburg. Gnabry war in der ersten Hälfte gegen Leroy Sané ausgewechselt worden.

  • Serge Gnabry (2.v.l.) von München wird verletzt ausgewechselt und muss den Platz verlassen. Foto: Sven Hoppe/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Serge Gnabry (2.v.l.) von München wird verletzt ausgewechselt und muss den Platz verlassen. Foto: Sven Hoppe/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren