Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bayerns SPD-Spitzenfrau Noichl enttäuscht über Wahlergebnis

26.05.2019 - München (dpa/lby) - Die bayerische SPD-Spitzenkandidatin Maria Noichl hat sich sehr enttäuscht über das schlechte Abschneiden ihrer Partei bei der Europawahl gezeigt. «Dass wir mit einem Ergebnis unter zehn Prozent nicht zufrieden sind, ist ganz klar», sagte sie am Sonntagabend im Bayerischen Fernsehen bei der Wahlveranstaltung ihrer Partei. Das sei kein schöner Tag für die SPD in Bayern. Sie gratulierte zugleich den Grünen im Freistaat zu ihrem Wahlerfolg.

  • Maria Noichl (SPD). Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Maria Noichl (SPD). Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach der BR-Prognose zum Wahlausgang erreichten die Sozialdemokraten 9,5 Prozent. Die Grünen kamen mit einem Rekordergebnis von 20,5 Prozent auf Platz zwei hinter der CSU mit 39,5 Prozent.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren