Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bei Streit auf Campingplatz mit Messer in Rücken gestochen

26.01.2020 - München (dpa/lby) - Ein 51-Jähriger hat auf einem Campingplatz in München einem anderen Mann mit einem Messer in den Rücken gestochen. Zuvor war es zwischen den beiden Männern in einem Wohnwagen zu einem Streit gekommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 45 Jahre alte Mann wurde durch das Küchenmesser den Angaben zufolge nicht lebensgefährlich verletzt. Nachdem er bei dem Vorfall am Samstag aus dem Wohnwagen geflüchtet war, nahmen Spezialeinsatzkräfte der Polizei den 51-jährigen Tatverdächtigen fest. Er muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren