Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bremsen kaputt: Schrott-Lkw aus dem Verkehr gezogen

10.03.2020 - 17 Jahre hatte der Lkw schon auf dem Buckel, als ihn die Polizei in Schwaben bei einer Kontrolle aus dem Verkehr gezogen hat. Weil der Streife am Montag auf der Bundesstraße 2 bei Donauwörth (Landkreis Donau-Ries) der schlechte Zustand des Wagens auffiel, forderten sie eine technische Begutachtung an. Dabei stellte sich heraus, dass unter anderem die Bremsen des Sattelanhängers nicht mehr funktionierten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Lkw sollte noch am Montag verschrottet werden.

  • Blaulicht und Schriftzug «Polizei» auf dem Dach eines Funkstreifenwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht und Schriftzug «Polizei» auf dem Dach eines Funkstreifenwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren